Wahlbenachrichtigungen und Briefwahlunterlagen mit siblog zuverlässig versenden

Wahlunterlagen für Briefwahl produzieren und versenden


Wer wählt, bestimmt mit! Das gilt nicht nur für Bundestagswahlen, Landtagswahlen oder Kommunalwahlen. Sondern auch für Vertreterwahlen bei Genossenschaften, Universitätswahlen oder Beiratswahlen. Allen ist gemein: sie möchten gut vorbereitet sein. Ihr Projekt ist eine Vorstandswahl, ein Mitgliederentscheid oder eine Abstimmung? Wir unterstützen Sie dabei!

Unser Service für Ihren Briefversand bei Wahlen

Wir sind verantwortungsvoller Partner mit fairen Kostenstrukturen für den Druck und den Versand von Wahlunterlagen. siblog verfügt über das Know-how und die Erfahrung, um die Unterlagen zuverlässig zu produzieren und pünktlich auf die Reise zu schicken. Mehr noch: Wir denken uns tief in Ihren Wahlablauf hinein. Auch in den zeitlichen. Holen Sie uns daher bereits für die Planung ins Boot! Denn: Bei der Herstellung der einzelnen Bestandteile und beim Versand können Sie – richtig beraten – Kosten sparen. Manchen Wahlunterlagen tut z.B. ein Adressträgerblatt gut, anderen die Umstellung des Formats, um die nächsthöhere Portoklasse zu vermeiden.

Wahlbenachrichtigungen & Briefwahlunterlagen im Überblick

Für eine bevorstehende Wahl sind Benachrichtigungen herzustellen und an Wahlberechtigte zu versenden (z.B. als Postkarte oder Brief). Diese sogenannte Wahlbenachrichtigung hat amtlichen Charakter und informiert den Wähler über Wahltermin und Ort der Stimmabgabe. Oftmals ist auf der Rückseite ein Formular zu finden, mit dem sich die Unterlagen für die Briefwahl anfordern lassen. Auch auf einer Postkarte ist Platz, um einen „Antrag auf Wahlschein“ abzudrucken.

Das Thema Briefwahlen nimmt in letzter Zeit an Bedeutung zu. Die Briefwahlunterlagen sind ebenfalls sorgfältig zu erstellen, zu kuvertieren und fristgerecht zuzustellen. Die zentralen Bestandteile, die wir im Lettershop zusammentragen, sind:

  • Stimmzettel (auch Stimmschein genannt)
  • Information rund um die Wahl
  • Wahlbriefumschlag
  • Rücksendeumschlag

Je nach Wahl kommen weitere Briefbestandteile hinzu. So zum Beispiel: Erklärung, Merkblatt, Satzung, Kandidatenvorstellung, Parteiprogramm, Abstimmungsheft oder Thesenpapier.

Die Besonderheit bei Wahlunterlagen ist, dass der Stimmberechtigte auf einen Blick erkennen muss, was zu tun ist. Ohne Verwirrung. Hier helfen ein farbiger Stimmzettel und ein farblich darauf abgestimmtes Stimmkuvert. Wie ist das bei Ihrem Projekt? Passen Ihre Stimmkuverts in das Rücksendekuvert? Wissen Sie zu welchem Preis nicht zustellbare Sendungen zu Ihnen zurückkommen? Neben der Beantwortung von Fragen, haben wir die Versandvorgaben für Sie im Blick.

Vorgaben: Wahlunterlagen richtig erstellen und versenden

  • Gestaltung: Standardbriefe und Postkarten müssen maschinenfähig sein, es gilt die Codierzone frei zu halten und weitere gestalterische Besonderheiten zu beachten
  • Papiergrammatur: Sie bestimmt das Gewicht und beeinflusst, je nach Anzahl der Sendungsbestandteile, zusammen mit dem Format den Portopreis.
  • Maschinelle Kuvertierung: wir achten darauf, dass Ihr Versandprojekt kostengünstig über die Maschine läuft.
  • Rabatte: Auf die Anzahl kommt es an! Für den Mengenversand sind in Deutschland Vergünstigungen zu erzielen, die wir an Sie weitergeben.
  • Versand als DIALOGPOST: ist seit Januar 2020 aufgrund geänderter Rechtslage nicht mehr möglich.
  • Entgelte: Wir kennen jede Portoklasse.
  • Frankierung, Freimachung: Übernehmen wir für Sie – postkonform.
  • Postlaufzeit beachten!
  • Redressmanagement: Unzustellbare Wahlbenachrichtigungen berücksichtigen wir schon bei der Planung Ihres Briefwahl-Versands.
  • Adresspflege: Wir kümmern uns, wenn Sie das möchten.

Sie müssen nicht zum Wahlunterlagen-Versand-Experten werden. Es reicht ja, wenn wir es sind, das ist unser Lettershop-Service.

Im Lettershop fertigen wir Ihre Wahlunterlagen

In unserem Lettershop stehen moderne Hochleistungsdrucker, schnelle Falzmaschinen und zuverlässige Kuvertiermaschinen zur Verfügung. Unser Personal in der Kundenberatung sowie in der Produktion hat schon viele Wahlaktionen gemeistert und greift Ihnen beratungsstark unter die Arme. Schildern Sie uns Ihr Projekt – wir erarbeiten die passgenaue Lösung. Denn, bei Wahlen kann man sich keine Panne leisten!

Rückrufservice: Beratung oder Inspiration gewünscht?

Unser Lettershop Spezialist, Gerd Scheunemann, ruft Sie zurück und beantwortet Ihre Fragen zu unserem Service – werktags innerhalb von 24 Stunden.

Wunschzeit:

Jederzeit

*Plichtfelder